HĂ€ufige Fragen zur WinValue Autoauktion


Wer stellt Fahrzeuge in die WinValue Autoauktionen ein?

Die Fahrzeuge werden von (Vertrags-)AutohÀusern, Flottenbetreibern, AutohÀndlern und WerkstÀtten detailliert beschrieben und mit hochauflösenden Bildern dokumentiert eingestellt.

Ich bin Höchstbieter bei einer Auktion - was nun?

Falls Sie der Höchstbietende sind und den Mindestverkaufspreis ĂŒberboten haben, bekommen Sie unmittelbar nach Ende der Auktion automatisch den Zuschlag erteilt sowie die Kontaktdaten des VerkĂ€ufers per E-Mail zugestellt.
Sollten Sie der Höchstbietende sein und Ihr Gebot liegt unter dem Mindestverkaufspreis, kann der VerkÀufer entscheiden, ob er Ihnen den Zuschlag erteilt. Die Entscheidungsfrist betrÀgt maximal drei Tage. Sie sind an Ihr Gebot innerhalb dieser Frist gebunden.

Was ist ein Mindestverkaufspreis?

Der Mindestverkaufspreis ist der Preis, zu dem ein Fahrzeug in jedem Fall zum Verkauf freigegeben wird. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Gebote unter dem Mindestverkaufspreis abzugeben. Ist die Auktion beendet und das Höchstgebot liegt unter dem Mindestverkaufspreis, befindet sich das Fahrzeug im Vorbehalt. Der VerkÀufer kann nun entscheiden, ob er das Fahrzeug freigibt oder den Gebotspreis ablehnt. Die KlÀrung der Vorbehalte kann maximal drei Kalendertage in Anspruch nehmen. Das Gebot des KÀufers bleibt im Vorbehaltsfall bindend.

Was ist ein Auktionsthermometer?

Das Auktionsthermometer dient der ĂŒbersichtlichen Darstellung der Bieter und Gebote bei einer Auktion. Es macht die Auktion transparent und einfach. Gebote im roten Bereich befinden sich unter dem Mindestverkaufspreis und somit im Vorbehalt. Gebote im grĂŒnen Bereich befinden sich ĂŒber dem Mindestverkaufspreis. Der Höchstbietende bekommt automatisch den Zuschlag nach Ende der Versteigerung.

Was ist die End-Phase?

Ein Fahrzeug befindet sich kurz vor dem Ende der Auktion in der End-Phase. Die End-Phase entspricht dem AnzÀhlen des Auktionators bei einer Live-Auktion und stellt die letzte Möglichkeit dar, Gebote abzugeben. Die End-Phase beginnt 15 Sekunden vor dem Ende einer Auktion. Wird ein Gebot innerhalb dieser Zeitspanne abgegeben, so beginnt die End-Phase erneut. Der Abschluss der End-Phase beendet die Auktion und der Höchstbietende erhÀlt den Zuschlag.

Was ist ein Bietagent?

Neben Ihrem Gebot können Sie einen Bietagenten einstellen. Der Bietagent ist ein von Ihnen festgelegtes Höchstgebot, welches Sie aber nicht sofort abgeben möchten. Sollte Ihr aktuelles Gebot ĂŒberboten werden, bietet der Bietagent automatisch fĂŒr Sie bis Ihr eingestelltes Höchstgebot erreicht wird. Ihr Bietagent/Höchstgebot ist fĂŒr andere nicht sichtbar.

Wie kann ich Gebote abgeben?

Sie können ein selbst definiertes Gebot abgeben. Dieses Gebot ist fĂŒr andere Bieter sichtbar.

Sie können einen Bietagenten einstellen, der fĂŒr Sie in 50 EUR -Schritten bis zu Ihrem Höchstgebot automatisch mitbietet. Ihr Höchstgebot ist fĂŒr andere Bieter nicht sichtbar.